alte fotos, neue gedanken

Sonntag, 27. Juli 2014 |



Hör nicht auf zu träumen. Ich will das, ich kann das, ich schaff das. Ich hör meine Oma noch genau. Doch wie erfüllt man seine Träume, wenn es scheinbar so viele und doch wieder keinen Weg dort hin gibt? Man zögert, irrt, lebt vor sich hin. Macht Sachen, die man eigentlich nicht machen möchte, aber doch muss. Denn es geht nicht anders. Zumindest nicht jetzt. Kein Geld. Keine Möglichkeiten. Keine Motivation. Kein Weg. Wo ein Ziel ist, ist auch ein Weg, sagt man. Doch wenn es keinen gibt? Träume platzen. Rücken in weite Ferne. Andere könnens doch eh besser, schau hin. Nichtsnutz. Mittellos. Verzweifelt.


Kommentare :

  1. Die Fotos sind wunderschöön! :)
    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag!
    Liebste Grüße
    Vivi
    http://lavieestibelle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. wirklich ein ganz tolles sonnenuntergangsbild;)))

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt immer einen Weg, zu schaffen, was man möchte, man muss nur sein Herzblut hineinstecken :)

    Deine Fotos sind super und mir gefällt dein Blog allgemein sehr. Hast auf jeden Fall einen neuen Leser gewonnen!
    Liebe Grüße,
    Carina von http://artofcarina.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Boah, was für ein Sonnenuntergang.....! Sieht man nicht so oft! :-)

    Sonnige Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. das erste Bild ist ja der wahnsinn!
    und mit dem Text hast du sowas von Recht, schön geschrieben.
    lg, anna
    http://o-mymind.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Incredible style and blog! :)

    I would like to invite you to my blog! I would be so happy if we support each other on GFC, Facebook and maybe Instagram! Just let me know when you do so!

    Blog | Facebook Page | Bloglovin | Instagram

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe Dich für den "Liebster Award" nominiert, weil ich deinen Blog& deine Foto´s wundervoll finde. Darauf sollten mehr Leute aufmerksam gemacht werden :D.
    Wenn du Lust hast, mitzumachen, findest du alle Infos hier

    Liebste Grüße, Josie

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback! Ich freue mich über Lob wie über Kritik - solange diese konstruktiv bleibt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...